Starke Kooperation mit Immobilienpartner Claussen

Lange blieb der Hausverwaltungsmarkt vom Innovationsdruck verschont!

Neue digitale Lösungen erhöhen nun jedoch den Wettbewerb und Kundenzentrierung wird dabei zum bedeutenden Element. Darüber hinaus steigt auf Kundenseite der Wunsch nach mehr Transparenz. Unser neuer Partner Immobilienpartner Claußen stellt sich nun diesen Herausforderungen und möchte seinen Kunden zukünftig digitale Services bereitstellen.

Die erste grobe Marktanalyse hat gezeigt, dass Hausverwaltungen oftmals mit folgenden Defiziten und Herausforderungen in der täglichen Arbeit konfrontiert sind:

  • steigende Herausforderungen und Ansprüche der Kunden
  • Unzufriedenheit mit bestehenden Systemen
  • ständiger Wechsel zwischen Papierlösungen, Exceldokumenten und lokaler Software
  • schlechte Bedienbarkeit durch komplexe und zugleich unübersichtliche Oberflächen
  • ungenutzte Funktionen
  • viele Umschulungen erforderlich

Was bedeuten diese Herausforderungen für unseren neuen Partner?

In der Realität trifft nämlich ein viel zu voller Arbeitstag auf immer steigende Ansprüche von außen. Weiterhin ist der Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit und des Wachstums durch Umsatzsteigerungen und die Senkung von Betriebskosten eine weitere kritische Fragestellung. Digitalisierung ist hier das Zauberwort - können doch durch die Restrukturierung der Prozesse und einer maximal möglichen Automatisierung Potenziale zur Optimierung erkannt werden.
Die Implementierung von Homevoice setzt dabei neue Maßstäbe in der Kundenkommunikation und schafft die gewünschte Transparenz für alle am Verwaltungsprozess beteiligten Parteien.
Dabei werden in gemeinsamen Workshops die neuen Arbeitsweisen zusammen mit allen KollegInnen entwickelt. Durch diese Motivation und Mitwirkung aller MitarbeiterInnen kann eine nachhaltige Verbesserung erzielt werden. Das entstehende Endergebnis bleibt dabei völlig offen, weil die oberste Priorität die Anpassung an die individuellen Bedürfnisse von Claußen darstellt: flexibel, agil und lean.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit! Ein Prozess an dessen Ende vor allem der erhöhte Kundennutzen steht.